Jörg mit der Deutschen Mannschaft in Wiener Neustadt siegreich

Kurz nach seiner Nominierung für die EM-Longlist und den CHIO in Aachen trat Jörg mit Brookfield de Bouncer und Nachwuchspferd Silken Spring die Reise nach Wiener Neustadt an. Dort ging er mit dem deutschen Team, außer ihn bestehend aus Felix Etzel und Bandit, Nicolai Aldinger und Newell sowie Vanessa Bölting und Carlson, im CIC***, gleichzeitig der erste FEI-Nationenpreis auf österreichischem Boden, an den Start.

Am Ende hatte die Mannschaft wahrlich Grund zum Jubeln, denn man fand sich ganz oben auf dem Siegerpodest wieder. Neben Felix Etzel, der auch im Einzel als Dritter auf das Treppchen sprang, hatte Jörg daran maßgeblichen Anteil. Denn er platzierte sich am Ende mit seinem bewährten Tommy auf dem 7. Rang. „Wir mussten ja heute etwas zittern, da Nicolai Aldingers Pferd zunächst vor dem Springen in die Holding Box musste. Vier oder fünf Pferde wurden vor dem Springen aus dem Wettkampf genommen, aber bei Nicolai ging dann doch alles gut. Vanessa war ja leider im Gelände gestürzt“, berichtet Jörg. „Am Ende waren wir heute alle mit der Leistung sehr zufrieden. Wie sollte es bei einem Sieg auch anders sein!“

Nach einer guten Dressur mit 47,4 Minuspunkten war Tommy souverän durchs Gelände gegangen. Jörg ließ es allerdings etwas ruhiger angehen, die anderen Teamreiter hatten allesamt Verweigerungen oder Stürze in Kauf nehmen müssen. Das abschließende Springen beendeten Jörg und Tommy mit einem Abwurf und damit einem sehr zufriedenstellenden Ergebnis.

In der CIC*-Prüfung zeigte sich die zehnjährige irische Stute Silken Spring, die im Besitz von Nico Hauf steht, sehr gut. Sie steigert sich von Turnier zu Turnier und beendete die Prüfung dieses Mal als Vierte. Der Sieg ging hier an Felix Etzel mit Quidor.

Neuigkeiten gibt es auch von Entertain You – Jörgs neunjähriger Superstar und zukünftiger Aachen-Starter wird nun unter dem Namen Josera´s Entertain You antreten und exklusiv vom Futtermittelhersteller aus Kleinheubach unterstützt.

Impressionen aus Wiener Neustadt

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.