Jörg mit zwei Siegen und toller Leistung der Youngster

Am Wochenende tanzte Jörg mit Ruppertshofen und Weiterstadt auf zwei „Hochzeiten“ gleichzeitig – mit Erfolg!

Jörg gewann mit A best friend eine Geländepferdeprüfung der Klasse L, die zugleich Qualifikation fürs Bundeschampionat war. Damit qualifizierte sich der sechsjährige dunkelbraune Oldenburger-Wallach aus der Zucht von Harry Klugmann souverän mit der Wertnote 8,5 für das Großereignis! Mit dem ebenfalls sechsjährigen Mountbatton aus der hannoverschen Zucht kam Jörg zudem auf den sechsten Platz (Wertnote 7,7).

Mit A best friend nahm Jörg zudem an einer Punktespringprüfung Kl. L mit Joker teil, bei der er den vierten Rang erreichte. Mountbatton steuerte er in dieser Prüfung auf den neunten Platz.

Bei seinem ersten Turnier konnte sich Jörgs fünfjähriger Wallach Ayers Rock in einer Eignungsprüfung Kl. A für Reitpferde mit Gelände gleich an sechster Stelle platzieren. Einen Platz dahinter folgte Jörgs Ehefrau Alexandra mit der sechsjährigen EK´s Lillifee. Die Westfalen-Stute, die in Ruppertshofen ebenfalls bei ihrem ersten Turnier am Start war, stammt aus der eigenen Zucht von Jörg und Alex.

Am Sonntag war Jörg in Weiterstadt unterwegs – mit einer phänomenalen Leistung. Denn Platz 1-3 heimste er mit seinen Pferden in einer Springprüfung der Klasse L allesamt selbst ein. Den Sieg holte er sich mit dem achtjährigen Hannoveraner Entertain You vor Spitzenpferd Brookfield de Bouncer und dem Belgier Dunkas. Wahrlich praktisch, wenn man im Stechen nur sich selbst schlagen muss, alle anderen Starter mussten schließlich Abwürfe hinnehmen. Einzig Jörg blieb fehlerfrei.

Das Video zeigt Jörg und „A best friend“ in Ruppertshofen

Beitragsbild (c) Nadine Spielmann, Entertain You (Hambach 2016)