Jörg siegt erneut mit Ikarus Son

Jörg und sein sechsjähriger Holsteiner-Hengst Ikarus Son sind schon jetzt ein echtes Erfolgspaar. Erst seit Beginn dieses Jahres zusammen siegten sie nach dem Einstand auf Platz eins in Langenfeld nun auch in der Geländepferdeprüfung der Klasse A* in Gravenbruch. Besonders freute sich Jörg, dass der vielversprechende Hengst mit der Traumnote 9,0 bewertet wurde. „Das machte mich schon sehr glücklich. Wir sind in den vergangenen Wochen toll zusammengewachsen. Ikarus Son ist ein echtes Traumpferd.“

Ebenso freudig war Jörg jedoch auch über den zweiten Platz im Stil-Geländeritt der Klasse A*, den er mit dem ebenfalls sechsjährigen Niederländer Lord Fauntleroy v. Jaguar Mail holte. Der Wallach zeigte eine super Runde, die mit 8,8 bewertet wurde. Der Sieg ging an Dr. Stefan Martens auf Sunshine Reggae.

Foto (c) Robin v. Mack

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.