Jörg gibt Anfang Dezember auf seiner Anlage in Rüsselsheim-Bauschheim zwei Lehrgänge für

  • Springreiter am 03./04. Dezember
  • Vielseitigkeitsreiter am 10./11. Dezember

Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene dürfen sich von beiden Lehrgängen angesprochen fühlen.

Im Springlehrgang geht es am ersten Tag vor allem um den richtigen Sitz und die Balance im Sattel Am zweiten Tag steht das Thema Distanzen im Mittelpunkt. Selbstverständlich nehmen praktische Übungen einen großen Platz im Lehrgangsgeschehen ein.

Im Vielseitigkeitslehrgang konzentriert sich Jörg mit seinen Teilnehmern an Tag 1 besonders auf den richtigen Sitz im Vielseitigkeitssattel und auf das Thema, wie am besten für das Springen über feste Hindernisse Vertrauen aufgebaut werden kann. Am zweiten Tag reiten die Teilnehmer unter Anleitung von Jörg Kurbel einen Geländeparcours in der Halle. Jörg nimmt sich dabei für Teilnehmer aller Ausbildungsklassen gleichermaßen Zeit.

Die Lehrgangsgebühr beträgt jeweils 90,00 Euro. Die Übernachtung kann organisiert werden.

Für das leibliche Wohl mit Kuchen, Snacks, Kaffee und weiteren Getränken ist dank des Sponsorings von Fred Forster www.gvi24.de (Gesellschaft für Versicherungs-vermittlung- und Immobilienservice) ebenfalls gesorgt!

 

Wer in der Vorweihnachtszeit noch an sich und seinem Pferd arbeiten möchte, Zeit und Lust auf Lernerfahrung und gemütliches Zusammensein hat, der ist herzlich eingeladen!